Band I

26,90 €

ausverkauft!

Die Augustiner Chorherren an der Mangfall

Jan Marbach - AK Geschichte

 

Der Autor stellt die wechselvolle Geschichte des Klosters Weyarn von der Vorgeschichte der Gründung bis zu den Spätfolgen der Säkularisation auf der Folie der historisch-politischen Großwetterlagen dar. Dabei geht es nicht nur um das Geschehen im Kloster selbst. Gleiche Beachtung wird den Ereignissen in den vielen verstreuten Besitztümern des Klosters und in den von den Chorherren betreuten Pfarreien und Wallfahrtsorten geschenkt. Das Buch enthält bisher noch nicht publizierte Erkenntnisse über die Entstehung des Weyarner Ortsnamens, die politischen Hintergründe der Klosterstiftung, die Substanz des Salzburger Präsentationsrechts und die Folgen der Säkularisation für das Elementarschulwesen im Umland des Klosters. Ein Anhang gibt Einblick in das klösterliche Wirtschaftsleben. Historische Begriffe und Redewendungen werden in einem Glossar erläutert.

 

218 Textseiten + viele Abbildungen und Fotos, Ortsregister

ISBN-Nr. 3-937425-00-4

erschienen 2002, Herausgeber Gemeinde Weyarn